Mein Weg zur spirituellen Rückführungstherapeutin

December 11, 2015

Ich befand mich nach der Begleitung meines schwerkranken Vaters über mehrere Jahre bis hin zu seinem Tod bei gleichzeitigem Erleiden eigener Schicksalsschläge in einem Zustand tiefster Erschöpfung , Depression und Lebensmüdigkeit und meine Seele, Geist und Körper wollten nur noch in endlosem Schlaf versinken, was schlussendlich auch mein gesamtes Dasein zu dieser Zeit beeinflusste und bestimmte.

 

In dieser dunkelsten Phase und Verzweiflung erfuhr ich durch Zufall (es gibt ja keine Zufälle!!) von der Ausbildung zur spirituellen Rückführungstherapeutin durch Heinz-Peter Gielow, was mich als Heilpraktikerin, Reiki-Meisterin und spirituelles Wesen sofort begeisterte, zumal ich kurz zuvor, ebenfalls durch „Zufall“ das wunderbare Buch von Dr. Brian L . Weis in die Hände gelegt bekommen hatte, was meine Skepsis dieser Heilmethode gegenüber endgültig zerstreute.

 

Während unserer gemeinsamen Ausbildungsmonate sollte es auch Teil meiner Erfahrung werden, selbst eine Rückführung erleben zu dürfen. 

 

Trotz mehrfacher praktischer Erfahrung mit Probanden meldete sich meine Skepsis erneut und in meinem Zustand der Erschöpfung sah ich mich als unfähig rückgeführt werden zu können und mit diesen inneren Zweifeln begab ich mich in Heinz-Peters erfahrenen Hände.Eine tief heilsame Erfahrung in der feinstofflichen lichten Welt sollte mir bevorstehen, die sogar später anhand Online-Recherche beweisbar wurde, was mich völlig überraschte und tief berührte. 

 

Meine tiefe Erschöpfung, die Todesmüdigkeit, Depression und alle körperlichen Symptome waren verschwunden und das erfahrene Wissen und die Botschaften, die mir zu teil wurden in der liebevollen lichten Welt sind auch heute noch in mir tief verankert und tragen mich durch all meine Aufgaben und bereichern tagtäglich meine Heilarbeit für meine Patienten. Es erweist sich als oft unumgänglich um wirklich und tief helfen zu können, sei es bei psychischen Blockaden, Kindheitstraumata, Seelenwunden, karmischen Prozessen, Beziehungsproblemen oder schwersterkrankten Menschen bis hin zur Sterbebegleitung und Trauerarbeit eine gemeinsame Reise in die lichte Welt und/oder frühere Leben zu unternehmen.Hierbei können die  ursächlichen Zusammenhänge, das Ursache-Wirkungsprinzip (Karma), falsche, nicht mehr dienliche Glaubenssätze und Muster und das Erkennen der Hintergründe und wirkliches Vergeben und Auflösen alter Wunden und Verletzungen erfahren und bearbeitet werden. 

 

Es wird erkannt, dass es weder Täter noch Opfer gibt und es somit auch zwecklos ist, die Schuld im Außen zu suchen, da wir durch das Gesetz des Karmas uns in der Dualität erfahren und das Licht nur erfahrbar sein kann, wenn wir auch die Schatten kennen und erfahren haben. Das bedeutet es ein spirituelles Wesen zu sein, was eine menschliche Erfahrung in der Dualität machen darf. Es geht hierbei lediglich darum so lange zu inkarnieren und zu erfahren, bis all unsere Facetten (Muster und karmische Verstrickungen) hell poliert sind und unser Seelenlicht hell und ungehindert strahlt und leuchtet und wir wieder im Einklang des Lichts und der All-Liebe schwingen und es keine Dissonanzen mehr gibt.

 

Der Gedanke der Schuld wird sinnlos und wir erkennen, dass es nicht gewollt ist, dass wir uns selbst verurteilen und verdammen. Denn wir sind alle auf unserem Weg und unsere Seelengruppe erklärt sich lediglich bereit uns eine Erfahrung, welche uns dienlich ist für unsere Entwicklung möglich zu machen. Alles geschieht aus gegenseitiger Liebe und Wohlwollen. Denn es gibt nur Liebe und Licht, unser aller Zuhause, woher wir alle kommen und wohin wir alle wieder zurückkehren. Wir können nicht fehl gehen. Wir bestimmen lediglich das Tempo, mit welchem wir bereit sind uns zu entwickeln  und zu erwachen und uns selbst zu erkennen.

 

Wahre Heilung kann meiner Ansicht und Erfahrung nach nur auf dieser Ebene der tiefen Erkenntnis stattfinden und durch meine Arbeit mit Patienten oder auch bei der Begleitung des Sterbeprozesses bin ich immer wieder aufs Neue dankbar, dieses wunderbare Instrument für meine Patienten nutzen zu können um alte Wunden und Muster endgültig bereinigen und auflösen zu können, so dass eine wirkliche Befreiung und Vergebung Erleichterung und inneren Frieden ermöglicht. 

 

Im Licht der Liebe erkennen wir uns selbst, unsere Essenz und Wahrheit. Wir sind perfekte Seelenwesen, wir alle sind Licht und Liebe.

 

Mit Dankbarkeit, Evelyn Param Dhyan K. Wörz

 

 

Please reload

SINGLE POST

​© 2016 Copyright. Touch of Soul